Dritter Platz für Ju-Jutsuka des TSV Kottern-Sankt Mang

Einen beachtlichen 3. Platz erzielten die Ju-Jutsu-Sportlerinnen Sophie Altstetter (17 Jahre) und Katharina Müller (16 Jahre) vom TSV Kottern-Sankt Mang 1874 e.V. – Abteilung Ju-Jutsu – schon bei ihrem Einstieg ins Wettkampfgeschehen.

Beim Nikolaus-Turnier des Bayerischen Ju-Jutsu-Verbandes e.V. am 08. Dezember 2013 in Planegg nahmen Sophie und Katharina als erste Kämpferinnen des Vereins überhaupt an einem Ju-Jutsu-Wettkampf teil. Bei diesem jedes Jahr stattfindenden Turnier zeigen Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre aus ganz Bayern ihren Leistungsstand in den Disziplinen Fighting und Duo. Die beiden Sportlerinnen des TSV Kottern-Sankt Mang 1874 e.V. traten unter Führung ihres Trainers Thomas Schäfler in der Disziplin Duo an.

Bei einem Duo-Wettkampf zeigen je zwei Partner gemeinsam hochwertige Abwehrtechniken gegen vorgegebene Angriffe. Bewertet werden hierbei die Realitätsnähe, die Präzision der gezeigten Abwehrhandlungen sowie der dynamische Gesamteindruck.

Einen besonderen Dank möchten wir an Jürgen Lindner richten der uns die Bilder vom Turnier zukommen lies.

Nikolausturnier 01

Nikolausturnier 01
Bild 1 von 5